News - Was gibt's Neues bei pludoni?

Auf dieser Seite finden Sie Neuigkeiten der Communityportale und Services von pludoni sowie Blogbeiträge unserer Teammitglieder.


Expertenforum Personalmanagement 2019: Gesprächsrunde zu aktuellen Personalmarketing-Trends

Auf dem offenen Forum Personalmanagement am 29. und 30. Mai 2019 werden wir Ihnen nicht nur unseren Gehaltsbenchmark und die neuen EB-Smartlinks vorstellen - abgerundet wird die Veranstaltung von einer offenen Gesprächsrunde zu Themen des Personalmarketings, die Sie momentan umtreiben.

GeNeMe: Der Empfehlungsbund wird erforscht

Unser ehemaliger Praktikant Marcus Breitenstein präsentierter neulich auf der Fachkonferenz GeNeMe seine Forschungsergebnisse, die er an und in Zusammenarbeit mit dem Empfehlungsbund durchführte. Sein Fachvortrag titelt mit dem Thema: Gamification der B2B-Community Empfehlungsbund - Handlungsempfehlungen zur Beteiligungsförderung im Personalmanagement.

Emp­feh­lungs­bund Update: Der Empfehlungsbund in Zahlen

Während unserer Community Workshops und dem Expertenforum Personal halten wir unsere Gäste über das Wachstum des Empfehlungsbundes auf den aktuellen Stand der Dinge. Hier stellen wir Kennzahlen vor, die insbesondere die Rate an eingehenden Bewerbungen bei unseren Partnern veranschaulichen. Natürlich möchten wir diejenigen, die an unseren Events nicht teilnehmen konnten, diese Informationen noch einmal öffentlich zur Verfügung stellen. 

HRfilter-Update: HRfilter gibt es jetzt als App

HRfilter, der Newsaggregator des Personalwesens ist jetzt als App im Google Playstore erhältlich! 

Update: Redesign von Faire-Karriere.de

Faire-Karriere präsentiert sich jetzt in einem überarbeiteten Webauftritt. Verbessert wurden u.a. das Dashboard für Arbeitgeber. Hier finden Sie alle wichtigen Informationen zur Selbstbewertung, zum Einladungsmailing für die Eigenbewertung und die zur Freischaltung ausstehenden Fremd-Bewertungen auf einen Blick zusammengefasst. 


Vanessas Zeit als Wissensmanagerin bei pludoni

Nach zwei lernintensiven Jahren bei der pludoni GmbH geht meine Werkstudententätigkeit nun zu Ende. Wehmütig realisiere ich langsam, dass ich ein einzigartiges Team verlassen werde, und blicke deshalb gerne noch einmal zurück. Angefangen hat alles im August 2016 und so tauchte ich in die zwei folgenden spannenden Projekte ein.